Solarlog FTP-Export einrichten

⚠ ACHTUNG

Sollte in diesen Einstellungen der Reiter "Export" nicht vorhanden sein, müssen Sie die FTP-Export-Lizenz bei Solarlog erwerben und anschließend im Menüpunkt "System" - Reiter "Lizenzen" prüfen ob diese hinterlegt ist, andernfalls müssen Sie den Solarlog mit dem Lizenz-Server synchronisieren.

  1. Zu Export navigieren und aktiv schalten.
  2. Die Export-Einstellungen für Server, Benutzername und Passwort entnehmen Sie den angelegten FTP-Daten in cloud.vision (Bereich "FTP-Datenlogger")
  3. In das "Verzeichnis" wird " / " eingetragen (ohne ").
  4. Datenformat CSV + Solarlog
  5. CSV-Version 0.1
  6. "Verschlüsselung deaktivieren" aktiv schalten
  7. Anschließend "SPEICHERN"
  8. Abschließend unter Status & Test einen "Export Test" starten.